Rigoni di Asiago spendet für die Restauration der San-Todaro-Statue

Rigoni di Asiago spendet für die Restauration der San-Todaro-Statue

Nach einem achtmonatigen Restaurationsprozess kehrt die „Statue von San Todaro“ zurück auf den Markusplatz in Venedig. Dank der Zusammenarbeit der Stadt Venedig, der Vermögensverwaltung Fondaco und unserem Experten für süße Bio-Aufstriche Rigoni di Asiago erstrahlt die Statue nun wieder in ihrem ursprünglichem Glanz. Die Statue zeigt Theodorus (ital. „Todaro“), einen der Stadtheiligen Venedigs, auf einem Drachen stehend und befand sich über 700 Jahre lang neben dem Markuslöwen direkt auf dem beliebten Markusplatz.

Der Heilige Theodorus gilt als Byzantischer Heiliger und Schirmherr der Stadt. Die Figur auf der Statue stellt Theodorus dar, wie er einen Drachen tötet und repräsentiert damit Venedigs jahrtausendalte Geschichte.

Der Restaurationsprozess wurde von einer live Webcam begleitet und kann jederzeit nachverfolgt werden:

https://www.skylinewebcams.com/it/webcam/italia/veneto/venezia/statua-del-todaro.html.

Rigoni di Asiago war selbstverständlich bei der feierlichen Eröffnung und der anschließenden Pressekonferenz zugegen. Rigoni zeigt uns , dass Kunst und Kultur wertvolle Schätze unseres Gemeinlebens sind, für dessen Erhalt es sich lohnt zu sorgen.